Aktuelle Zeit: 20. Okt 2017, 00:07  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Hexen, Hexe und der Hexer, Hexerei 
AutorNachricht
Forum Admin

Registriert: 01.2012
Beiträge: 53
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Hexen, Hexe und der Hexer, Hexerei
Hallo Liebe Leute.

heute Geht es um Hexen und hexerei.

erst einmal Wollen wir wissen was haben hexen mit Wicca zutun.
Eigendlich Nichts, da Wicca eine religion ist die im 18 Jahr hundert erst Gegründet wurden ist und sich eigendlich nur mit Ritualen Beschäftig, sie denken Hexen zu sein, sind aber wenn man es im weiten sinne Nimmt, nicht frei von Gelenkten denken und Ähneln auch der Anderen religionen, meist wird von einen Ober hexe/r eine gruppe, geleitet die eine Art gehirnwäsche enthält, also das was man von Viele anderen religionen Kennt.
Wer sich also nicht Brechen Last im Wicca Kult, wird als unwürdig betrachten, ich Spreche da aus erfahrungen, 15 solcher Kulte habe ich Besucht und meinen Eisernen willen gezeigt, zum Lohn meiner entschlossenheit war spot, verteufelungen, und Üble nachrede. Wer also auf so was Steht ein willenloses werkzeug zu sein, sollte dann sich den Wicca anschliessen und gleich alles dennen übergeben, dann ist die person gut untergebracht.
wenn nicht, Schafft euch einen Guten rechtsanwalt an der dich verteigtigen kann vor gericht, und klagt sie an.

Zu jetzt Kommen wie zu Hexen.

Hexen ist der Sammel begriff für Hexe und Hexer.
Sollte also eine gruppe nur aus Hexe bestehen, nennt man das hexen
Sollte auch eine Gruppe nur aus Hexer´n bestehen nennt man sie auch Hexen. das gleiche gilt für Männliche und weibliche Misch Zirkeln.

es gibt Mehr hexe als hexer, das Stimmt, der hexer ist also eine seltenheit, gegen über seinen hexe koleginnen.
Macht ihn aber nicht schwächer oder Stärker als eine Hexe, sondern Gleich gestellt, auch wenn man Bei hexenzirkeln meist zu sehen Bekommt das es die Hexenkönigin Gibt ist der hexer untergeordnet, die frau hat nun das sagen, selten Kommt es aber vor das es ein HexenKönig gibt.
abegesehen von den Geschlechts merkmale sind Hexe/R gleich gestellt. Die frau Bekommt aber immer noch eine etwas Höheren Stand, denn sie kann schwanger werden und schenkt so mit leben, der mann wird da nur als bei hilfe wahrgenommen. (ich weis Hört sich Dumm an)

Der unterschied Zwischen hexen und magier

die Hexen beziehen ihre macht Direkt von der Natur, das ist das was die Hexerei ausmacht und der Große unterschied ist, die hexe Kann nicht Wider der Natur handeln, wenn sie das macht versagt ihr Macht.
Magier hin gegen Nutzen Energie, die ihnen Zuverfügung steht, also So genannt Eigen Energie, da sie die natur Übergehen können, sind Ihre Magische Praktigen Meist gegen die Natur, deswegen herrscht Meisten bei Hexen und Magier einen streit. (der Krieg der Erleuchteten)
Es gibt aber auch Magier die sich natur magier nennen, auch wenn sie sich bemühe sich an die Natürliche abläufe zu halten, Kommt es doch hin und wieder vor das sie Etwas Über das Ziel schissen und mal eins auf die Mütze bekommen.

FLÜCHE und magische FLÜCHE

der Unterschied Zwischen flüche und Magische flüche ist.

Der fluch: ist von den hexen eine angeboren eigenschaft, die fluch eine Bestrafung (geas) oder man kann sie auch als Segen ein setzen (segnit) . die Hexen müssen ihren Opfer/wohl gesinden gegen über stehen, es ist nicht erforderlich das die person es auch verstehen muss.
dennoch Mach der fluch (geas) recht mässig sein auf eine Unschuldige person wird kein fluch wirken, der nicht die schuld Betrifft.
meist Muste ich fest stellen das eine Hexe eine andere frau verfluchte Nur weilsie mit Ihren freund/mann geschlaffen hat, dieses aber nicht gewust hat das der mann/freund, schon vergeben war, in diese sinne ist sie frei zu sprechen und ein Hexenfluch (geas würde nicht wirken) wenn sie aber diesen fluch auf ihren mann/freund sprechen würde, währe er Wirksam, denn er trägt die schuld und wuste von seinen taten.
im Gegen satz ist der segen (segnit) denn Kann man auf jede person Sprechen, Vieleicht wünscht sich eine frau ein Kind, so Spricht man sie an dein wunsch wird er fühlt es soll ein Junge werden. (diesen wunsch habe ich mal einer gute Bekannt gebenen die Jahre versuchthat ein Kind zu Bekommen, 10 manoten später bekam sie einen Jungen, sie erinnert sich an mich und dankte mir, aber sie Meidet mich ab diesen tag auch) so soll man Belehrt sein das man einen was gutet tut auch was schlechten Bekommen kann. oder Verliert.
Alle flüche/segen setzen wirklich vorraus das man die person Sehen und sie einen Hören kann, auch sollte der fluch einige details besitzen, bilder oder was Persönliches reichen nicht aus. Für solche Flüche/segen zu Sprechen. man Sollte aber auch sagen das hexenflüche sich den Opfer auch mit der zeit Zu erkennen geben Träume, gefühle, Versionen, auch das sie den Opfer einen Indirekten weg zeigen wie sie in Lösen können, als Liebe Fluchmeister/innen, nicht ist in eiener welt der sterblichkeit für immer merken

Der magische Fluch
der magische fluch findet man Meisten Bei Magier, die Gibt es unzählige.
sie sind meist auch nicht von dauer, sondern nur sonder Spezial effekte, und dienen eigendlich nicht Mehr und nicht weniger um eine andere person Kurz leiden zulassen, dennoch Können sie das Leben Kosten von den der verflucht wurden ist auch wenn es nicht Gewohlt war.

Flüche brechen:
hexen haben die Gabe Flüche zu sprechen also Können sie auch flüche brechen, da ist es Egal Ab es Magische flüche sind, von einer andere hexe, oder die eigende Flüche sind, auch Lassen sich sie die segen auch entfernen. das beschreibe ich mal so, auch wieder aus meinen eigende erfahrungen.
Einer meiner Ex-Freunde (männlich) wurde eins in seiner Bundeswehr zeit von einen MAgier verflucht, auf das er immer Pech in seine beziehungen hat. Egal ab Männlich oder Weibliche geschlechter, der fluch war Wirksam.
ich wahr 1 Jahr mit ihm zusammen immer streit immer hektig, ich wuste das was anderes im spiel war. da ich aber nicht der hintergrund desen fluches kannt lasste ich den fluch auf ihm, bis es so weit kam das ich ihn vor die Tür gesetzt habe weil gewalt im spiel war.
Zwei tage später kam er zurück und entschuldigte sich für sein tun, denn er wuste nicht mehr was der auslöser war, warum er gewaltitig wurde.
ich nahm die entschuldigung an aber ich Bleib Solo, 7 Tage später sprach er mich an: das er Verflucht sei, also wuste er von den Fluch.
da er mir leid tat, erlöste ich ihn. ich machte eine show daraus. Legte einen tag fest, Nahm mir drei kerzen, einen Dummen bannspruch der eigendlich nichts bewirkte, sagte ihm das ich ihm Helfen könne, er kam mir gingen in den wald, ich Stellte die Drei kerzen in ein Dreieck und ihn in die Mitte, Nahm meinen Bannspruch und Sprach ihn Drei mal hintereinander. nach 2 tage hatte er einen Neuen Freund gehabt und lebt soweit ich es weis mit ihm immer noch zusammen.
Als dank schickte er mir per Post 200€, mit einer dank sagung das es ihm jetzt viel besser geht und keine gewalt mehr verspürt.
Aber. wer Auf keine show Steht, kann auch einfach einen berühren (hautkontakt) um den fluch Zu lösen die person muss noch nicht mal wissen das der fluch gelöst wurden ist.

kann man eine Hexe verfluchen.
Hexen, können wie jeder normal Mensch auch untereinander streiten, es kommt auch vor das hexen sich verfluchen, oder magier denken eine hexe zu verfluchen mit Ihren magischen flüche. hier muss ich meist immer schmuzel, was hat das für einen sinn eine hexe zu verfluchen, sie kann selber flüche Sprechen und brechen. also wer da überlegt sollte doch auch wissen das das eine gewisse immunität gegen alle flüche gibt. leider auch eine Immuntität gegen Segen gibt.

end-Lied: eine hexe kann nict opfer von Flüche werden, aber sie kann auch nicht Gesegnet werden.
das würde sich also wieder besprechen, ein segen ist ein Posiver Fluch der fluch ist Negativ, aber beides Enspricht der selbe Quelle und dagegn ist die hexe immun. (das gilt nicht für Wicca Praktizierende)

hexen gegen hexenmeister

Eigendlich Stellen sich viele vor das der hexenmeister ein hexer oder hexe ist die Ihre Kunst perfektioniert hat, das ist grundlegend falsch.
im Englishen wird zwar das Wort arlock als hexer und hexenmeister, gleich gesetzt das gild aber nicht ganz der wahrheit, den auch das wort Witch, ist eigendlich falsch.
die Amerikaner haben sich von Warlock im sinne von Hexer, abgewand, und auch da den untersched gestellt so gibt es jetzt so gnabe 20 jahre das Wort Witcher. (wenigst eine verbessung)

aber beide Besitzen im English sprechen raum das germanischen Wort der Hexe und Hexer, hags und Hagsa, ausgesprochen (häx und Häxa) also unseren worte sehr ähnlich sind.

Und so Kommen wir zu dem Worte Hagazua und Hagsuza, das eine Bedeutet Zaunreiter/in, das Andere Wort magie Gebornen, beide währe richtig.
den die Zaunreiter Können Zwischen den welten Körperlich Wechsel und die anderen sind geboren hexen.

Witch/er, bedeutet und das Könnt ihr auch gerne mal in eigendarbeit nachschlagen Zwar hexe, aber wenn man mehr zurück Geht heißt es weise frau oder mann, darauf baut der Wicca Kult Wicca mann, (da er von einen man ins leben gerufen wurden ist)
Wicce die weise frau. also der und die Witch/er.

Hexerei: ist die die Fähigkeit Natur energie zu Lenken/kanalizieren/anzuwenden, da diese gabe eigendlich nichts Magisches ist sondern natürlich ist, des wege auch gabe, ist sie nichts Übernatürliches, Hilfs mittel wie Rituelle gegenstände, Kerzen, Messer, pentergramm und co. helfen uns besser die energie zu lenken um den Punkt zu treffen den wir erzielen wollen, Zwar sind nicht immer solche Ritualen von nöten, aber sie erleichtern eine die sache umgemein und gewährleisten auch das man mehr Energie sammeln kann, Über tage, Wochen, Monaten, für den Punkt effekt Stärker zu machen.
der weg der Leeren hand: wird als hohe magie von Viele genannt, ich muss leider sagen ist es nicht den die effekte der magie sind kurzlebig, auch hier wieder das Bedenken das wir in einer Sterblichen welt sind, wir sind Zwar in der lage magische gegenstände zu machen die unser tod üvberdauern. aber dennoch langsam aber sicher verfallen werden, die energie verflüchtig sich einfach.

Houngar: ist das wort für Hexen, Böse hexen eigendlich, man kann sagen hexen sölder/in, die sich ihr unterhalt aus aufträge verdient. viele machen ist mit Voodoo ab, der naturreligion, teils richtig die meisten oder einige Voodisten, verstehen sich gut mit hexen, und verteilen so aufträge die großzügig Bezahlt werden, da ist es egal ab der erfolg gelungen ist oder nicht.

Die Voodoo Puppe: Hawei: ist ein magischer gegenstand der die Hexen (houngar) benutzen, die herstellungung ist recht einfach,
man benötig, Haar oder Blut, oder auch as anderes von Opfer dessen Körper.
ein Bild, pass bild langt aus, den Richtigen und Korrigten namen: Sterblicher name der auf den Personalausweis steht.
material für eine Puppe zu Pastel, auch sind wachspuppen erlaubt.
nadelt, feuer, Messer, oder irgendwas um die Puppe zu schädigen.
hört sich eigendlich einfach an, ist es aber nicht, den für alle teile benötig man auch das passende Ritual um eine hexepuppe (richtiger name) zu pastel und auch das sie wirkung zeigt, auch Muss das Opfer die Puppe einmalö gesehen haben, da gilt aber nicht per foto oder per cam.
wenn man seinen opfer dann die Puppe real vorzeit, Muss man auch einen reimspruch haben der die schuld enthält.
danach und erst danach ist es egal, wo sich das Opfer auf der welt befindet, man kann es immer wieder leiden lassen.
aber auchtung die Voodoo puppe (Hexe-Puppe) wird beschädigt dadurch und kann nicht repariert werden oder einfach durch eine andere ersetzt werden, auch kann man Mit ihr nicht Töten, wir sind ja nicht im hollywood.

ist die Puppe einmal soweit das man sie nicht mehr verwenden kann, kann man zum letzten mal die puppe in ein feuerwerfen, um sein Opfer krankwrden zu lassen, wahrscheinlich ist deswegen auch, eine Voodoo-hexen-wachs-puppe, so gerne gepastelt werden.

Zurück Zum Thema flüche:
einige haben angst, flüche zu sprechen, weil Irgendwo ein dummer wicca mal geschrieben hat, und es als Universales magischen gesetz, veröffendliche. das der fluch auf einen Dreimal Zurück fällt, ich sage da nur HAHAHAAH.

nein Meine Lieben hexenwesen, ein fluch den wir hexen sprechen kann nicht, auf uns zurück fallen ersten mal weil wir immun sind gegen flüche, Zweites mal ist der fluch ja auch von uns selber gesprochen wurden.
aber da von mal abgesehen. was bedeutet das dreimal Zurück kommen.

das hat wohl zwei bedeutungen wo der wicca kult sich auch nicht ganz sicher ist.

1. der flcuh Trifft mit dreifacher stärke, den fluchsprächer/in.
2. Der fluch Kommt dreimal Zurück, so wird 1. der Geist verflucht, 2. die seele verfllucht, und 3. der Körper verflucht vom Sprecher.

das ist unsinn den ich habe schon in meinen leben viele verflucht und selbst die selbst ernannten Wenderinen, könnten noch nicht mal hexenflüche zurück zum absender schicken oder gar auflösen, auch diese selbst ernannten Wenderinnen von flüche und magie, sind schalatane die für geld und keine ergebnisse, einen über den tisch oder unter den tisch ziehen.

Hexen Zirkel, keine covent

hexen Können in inen Zirkel zusammen leben oder Arbeiten, es ist egal aus wecheln geschlechter, der Zirkel Besteht. Aber die Zahlen spielen eine Große rolle.

zahlen der Zirkel - bedeuteung des Zirkel - Macht
Eins - freifliegen -ja nach begabung
Drei - Normaler hexen zirkel - Normal bis Gering Mächtig.
Fünf - Mittler Zirkel - machtiger Zirkel
Sieben Mittel Großer Zirkel - Mächtiger - gering sehr mächtig.
neun - beutsamer zirkel - Sehr mächtig.
dreizehen - hexenrat - Mächte Level eigendlich nicht feststellbar.

wenn die hexenzirkel sich nicht in die haare bekommen, können sie ansehnlich mehr aufbauen und in erfahrung bringen als, eine einzele hexe es Je könnte.
Hexen und Gottheiten.
hier habe ich meine Probleme, ich selber glaube nicht wirklich an gott den es würde bedeuten ich würde auch von Mächte gelenkt werden.
aber wenn es gefällt schreibe ich einige auf.
hekate: eine Dreifalltige hexe, jung, erwachsen und alte frau. erscheint für jeden in der passende gestallt.
Diana, germanisch die Göttin der hexerei, der nacht, der Liebe und Romantik.
Luna: oder auch die Mondin: eigendlich herrin der gezeiten, und magie selber, nie erwähnt in hexerei.
Sylvanus der gehörte sonne Gotte: eigendlich ein druiden Gott.
die Mondin: hexengöttin, ge frau von Sylvanus.
Mutter und Vater: zwei Götter: keinen namen aber Farben mutter silber Wohl für mond, und Vatter Gold für Sonne.
Die schicksal Göttinen, Moiren, Mauren, Patrizian, Germanisch, Grischen Römische herkunft. auch dreifaltig Mädchen, Frau, Die alte. besonders bei den germanen und Griechen, endscheiden sie ihregendwann über die vernichtung der welt und dessen wieder geburt.

feiertage: kann man sehen wie man will.
ich muss aber auch hier sagen Osteria ist keine Göttin sondern nur ein Feiertag der germanen gewesen (frühlings anfang) der Erste April ist das germanische Neu jahr, die Christen habe da den 1 april zum kelten/heiden veraschungs tag ernannt.

vertrauten - krafttier - Schutzgeister.

viele hexen weisen, Tiere auch die sie als vertrauten Bezeichnen, diese sehen meist aus wie normale haustier und verhalten sich auch so,
denoch machen viele Tiere auch die hexen selber aus,
katze, hund, Vogel, reptien, und mehr kommt in fragen.
die Tiere werden sich nicht sonderlich von anderen Tier abheben und auch nicht Absonderlich verhalten, als ein Normales tier, denoch sind sie ein wichtiger bestandteil. wir hexen sind mit seolchen Tier verbunden Körperlich, geistig, und seelisch, deswegen artebn wir sehr gut immer auf diese Tiere.
krafttier: da wir keine schamanen sind und eigendlich das leben und die natur verehren, lassen wir die geister in ruhe und stören sie nicht weiter. wir werden sie früh genug vor gesicht bekommen wenn unser zeit gekommen ist.
schutzgeister: auch hier ist es ein Geist, zwar ein geist der uns schützen will, aber eigendlich doch nicht in die welt der lebenden gehört, dankt ihnen ab, denn auch sie Könneneine schwäche Bedeuten, und da wie eine habe Nähmlich den vertrauten, langt das schon.

auch habe ich in verschieden Foren gelesen das man einen Astralen Gegenpart oder anteil in der astrale welt hat, hmmmm, ich habe es Energietisch abgelehnt den er würde eine schwäche aufweisen die ich nicht haben will. auch habe ich was über einen Energie kern gelesen der bei jeden magischen, Übernatürlichen wesen in der brust sitzt, auch das sehe ich als schwäche an und bin immermit einen Nein habe ich nicht angegangen, komischer weise soll man Ohne seinen astralen Part und den energie kern keine hexerei, magie aus üben Können, bis auf einer der hat eine sonderstellung das bin ich, ich habe keinen Astralen part, Keinen energie kern, denn das sehe ich als schwäche an und da ich das nur von vereinzelt erfachen habe glaube ich auch nichtb daran, auch habe ich solche merkwürdige sachen nie entdeckt an mir. last euch also keinen Unsinn einreden, denn wir bestimmen Über uns selber.

den noch Muss ich einige warnen, ich habe vor langer zeit mit einer Userin gesprochen die mit Erzengeln zutun hat die sie (erzen) nennt.
ich bin ein schattenhexer, von macht und titel her also was hohes unter den hexen.
wir haben über das und jenes geschrieben, dann kamm die manipulation versuche mich auf ihre seite zu schlagen, ich ja und nur ich Währe der Erz(engel) der schatten auf erde und in menschlicher gestalt. das habe ich von anfang an abgelehnt, drei Setze später meinte sie mit einen egel gesprochen zu haben, der die hexen erschaffen hat, Hä` wie bitte ein Engel, also bitte. naja ich habe es mir angehört und sie meinte, der engel hat ihr gesagt ich sollte auch sie hören da sonst der hexenengel mir meine macht beraubt, bitte, meine antwortwar ich habe keinen Egngel der ir befehle erteilt Höchsten befehlige ich engel rum
in der bibel steht geschrieben der Engel ist des menschen gehorsam und soll über ihn wachen. Punkt. darauf meinte sie ich habe jetzt meine ganze Kräft eingebüst. HUST HUST HUST.... nein habe ich nicht ich hexe und fluche, erfühle wünsche, heile und und und. wie immer und je ich es tat und richtig gehalten habe. last von denn anderen euch nichts einreen Liebe mit hexen, wir sind menschen mit einer gabe, die uns ist mit der man geboren ist, niemand wird uns sagen müssen oder dürfen was und warum wir das sind was wir sind, lebt euer leben, Gibt mir aus die hexerei auf oder übt euch weiter darin um besser zu werden. nur Ihr Könnt die entscheidung treffen sonst keiner.

Wieviel haupt Gruppen Hexe giebt es denn?
eigendlich gibt es viele Hexen Gruppe.
aber die selten hexen, gibt es nicht viel.
Seltene hexen.
Houngar.
Schattenhexen
Evo-Hexen
Tag-Hexen
Nacht-Hexen
im Ganze sind das aber nur Titel, Mehr nicht
Die/der Houngar, besteht sich auf Flüche.
Schattenhexen, versteht sich gut aufs verbergen, helf und negative Hexerei.
Evo-hexe ist gut in Beschwören von wesen.
Die Tag-Hexe ist mehr ein/e heiler/in.
die Nacht-Hexen, auf schaden.

So wenn mir dazu Mehr einfällt werde ich Mehr schreiben. wer fragen hat fragen stellen.


19. Apr 2015, 01:19
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de