Aktuelle Zeit: 20. Okt 2017, 00:06  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Telephatie 
AutorNachricht
Beitrag Telephatie
Telepathie ist eine Bezeichnung für Übertragungen von Informationen zwischen Lebewesen ohne Beteiligung bekannter Sinneskanäle beziehungsweise bekannter physikalischer Wechselwirkungen. Im deutschen Sprachgebrauch werden dafür auch die Begriffe Gedankenlesen und Gedankenübertragung verwendet.

Wie funktioniert Telepathie
Telepathie funktioniert indem man sich einer mentalen Verbindung bewusst wird. man muss die Überzeugungskraft dafür aufbringen durch das notwendige Selbstvertrauen. Manche nennen diesen Trick des Bewusstseins auch die Einbildungskraft. Erklären kann man die mentale Verbindung durch (Ich-) grenzüberschreitendes Bewusstsein.
Dieses ist das Wahrmachen von Bewusstseinsformen anderer Menschen.
Diese mentale Verbindung besteht aus einem oder mehreren der weiter unten beschriebenen Kanälen. Diese können bei Sender und Empfänger auch verschiedene sein, die Botschaft jedoch ist immer Sinngetreu.
Die mentale Verbindung wirkt sich durch zwei duale Einbildungen aus - dh. wenn eine mentale Verbindung hergestellt wird werden die Gedanken und Bewusstseinsformen im eigenen sowie auch im Zielbewusstsein als dessen eigene bewusst. Das Bewusstsein wird teilweise synchronisiert.

Die Fähigkeit der Telepathie ist ein Vertrauen dass man sich beliebiger mentalen Verbindungen bewusst werden kann. Telepathie funktioniert aber meistens nicht bei allen Wesen gleich gut da es verschieden glaubhaft ist. Es ist vom Selbstvertrauen abhängig wenn man es nicht mit allen gleich gut kann.


Die verschiedenen Stufen der Telepathie

Gedanken ahnen:Die Ahnungen sind was man andere zu denken glaubt. Es geht darum ungefähr zu verstehen was der andere denkt. Diese Stufe ist bei gutem Verständnis leicht zu erreichen, kann sogar immer mehr oder weniger normal sein.

Gedanken wissen:Diese Stufe ist das Nachvollziehen eines Gedankenganges aus festem Wissen über die Gedanken eines anderen Menschen. Einfach gesagt ist es zu denken was andere über etwas denken. Der Unterschied zum Gedanken ahnen ist dass man mit Sicherheit weiss was der andere denkt - meistens weil man die Person sehr gut kennt. Auf dieser Stufe wird es möglich, beliebige Überlegungen im Verstand eines Menschen zu sehen, zu "lesen". Diese Stufe ist stark mit dem Hellsehen verwandt. Ein Mind Reading kann besonders im psychotherapeutischen Bereich von gutem Nutzen sein.

Gedanken hören:Diese Stufe entspricht der Stufe des Gedanken ahnens mit dem einzigen Unterschied dass man sich des synchronen Nachvollzugs von Gedanken anderer Menschen bewusst wird. Der Wortlaut der Überlegungen stimmt genau überein und sie sind synchron. Diese Gedanken beginnen langsam als die echten hörbar zu werden. Auf dieser Stufe wird es entscheidend dass man einen Kontrollmechanismus hat und wie dieser Funktioniert. Wie man es jetzt macht wird es auch später sein.

Gedankenlesen (indirekte Telepathie):Wer auf der Stufe des Gedankenlesens ist kann den Mechanismus des Gedanken hörens bewusst ein- und ausschalten, ist aber immer noch auf die Hilfe eines oder mehrerer Sinnesorgane angewiesen.

Leichte Telepathie:Telepathie ohne Sinnesverbindungen ist möglich, stellt aber immer wieder ab nach kurzer Zeit. Die so gesendeten Gedanken sind manchmal nicht vom Kontext denen der Zielperson unterscheidbar oder nur unbewusst wahrnehmbar.

Komplette Telepathie:Telepathie ohne Sinnesverbindungen ist leicht möglich und die Verbindungen sind stabil und dauerhaft. Sie müssen immer extra wieder abgestellt werden oder stellen sich automatisch zur Gelegenheit ab. Die verschiedenen Kanäle können auf dieser Stufe alle eröffnet werden - daher der Name.


habe das jetzt mal versucht sehr sachlich meine erfahrungen nieder zu schreiben.


18. Jan 2013, 14:45
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de